Wir trauern um

Mag. Monika Jaksch

Verabschiedung am 28. Juli 2022, um 11 Uhr
Ort: Verabschiedungsraum Stigler

Kondolenzbuch

Mit dem Abschicken der Kondolenz stimme ich der Speicherung meiner Daten zu.
Nach Überprüfung wird Ihr Eintrag veröffentlicht.

Renate Klingenschmid | 27. Dezember 2022

Liebe Monika, ich habe erst jetzt von Deinem Heimgang erfahren. Es erfüllt mich mit unsagbarer Traurigkeit, dass Du den Kampf gegen Deine Erkrankung verloren hast. Auch wenn wir uns aufgrund der örtlichen Entfernung nicht sehr oft getroffen haben hat uns eine tiefe und herzliche Freundschaft über Jahrzente verbunden.. Du warst ein besonders liebenswerter Mensch und ich werde Dich immer in bester Erinnerung behalten. Letzte Grüße aus Tirol Das ewige Licht leuchte Dir….und am Ende des Regenbogens werden wir uns wiedersehen

Carina und Jürgen Kammerhuber | 28. Juli 2022

Liebe Monika, Lieber Franz Wir möchten euch unser aufrichtiges Beileid ausdrücken. Wir wünschen euch viel Kraft in diesen schweren Stunden. Im Gedanken bei euch Carina, Jürgen, Marvin und Luca

Eva Sommerhuber | 27. Juli 2022

Liebe Monika, So zuversichtlich und positiv bist du mit deiner Erkrankung umgegangen. Hab dich darum bewundert und mich über jede Stunde mit dir zusammen gefreut! Bin jetzt sehr traurig!

Mag. Sabine Schmitz | 27. Juli 2022

Unvergessen, eine strenge, aber so liebe Matheprofessorin. Viel zu früh! Ich bin grad geschockt.

Elfriede und Reinhard Winninger | 23. Juli 2022

Monika, du solltest noch nicht gehen. Die Zeit war noch nicht so weit. So viele Dinge wolltest du noch sehen doch dein Kampf schwer und voller Leid. Nun bist du frei von den Unzulänglichkeiten dieser Zeit. Der Abschied ist nicht für immer, sondern nur, bis wir uns wiedersehen.

KLAUS | 23. Juli 2022

liebe Monika, deine Geschichte ist ein weiterer Beweis, wie brutal, ungerecht und erbarmungslos Leben und Tod sein können, denn du hättest dir noch eine Menge schöner Jahre verdient. Danke für mehr als 50 Jahre inniger Freundschaft mit dir. Du wirst immer einen besonderen Platz in meinen Gedanken und meinen Herzen einnehmen - ich bin unendlich traurig. Dein Freund Klaus

Regina | 22. Juli 2022

Danke für manchen Weg den wir gemeinsam gegangen sind. Gute Reise in die neue Welt, komm gut heim. Drück Regina

Kollegium des BG/BRG Werndlpark | 22. Juli 2022

Mit großer Betroffenheit haben wir vom Ableben unserer lieben, langjährigen Kollegin Monika Jaksch erfahren. Wir trauern um eine äußerst engagierte Kollegin, der die Kolleg*innen und Schüler*innen immer ein sehr persönliches Anliegen waren und werden sie mit ihrer hilfsbereiten und wohlwollenden Art stets in liebevoller Erinnerung behalten und in Dankbarkeit mit ihr verbunden bleiben. Das Kollegium des BG/BRG Werndlpark Steyr (Die Personalvertretung im Namen des Kollegiums)